Wie kann ich Geld von Western Union senden und abheben?


Obwohl Western Union viele verschiedene Dienste anbietet, ist es allgemein bekannt und bekannt dafür, internationale Geldtransfers wie das Senden von Geld ins Ausland oder das Empfangen von Geld aus dem Ausland zu erleichtern.

Western Union vereinfacht das Senden und Empfangen von Geld erheblich. Sowohl Käufer als auch Absender können Western Union-Agenturen und Internetbanking für Geldtransfers nutzen, und internationale Geldtransfers werden mit Echtzeit-Wechselkursen durchgeführt.

Aus diesem Artikel lernen Sie:

Was ist Western Union?

Western Union ist ein sicherer und weit verbreiteter Geldtransferdienst über Tausende von Western Union-Vertretern weltweit.

Mit Western Union können Sie innerhalb von Minuten Geld senden und empfangen. Western Union ist eine der zuverlässigsten Möglichkeiten, Geld an Ihre Freunde und Familie zu senden oder Geld von Sendungen an Sie fast überall auf der Welt zu erhalten.

Wie kann ich Western Union Geld senden?

Sie können Western Union-Geld auf zwei verschiedene Arten senden. Sie können Western Union-Agenturen verwenden, um Geld zu senden, oder Sie können die Internetbanking-Kanäle einiger Banken verwenden.

Senden von Geld von einer Agentur oder einer Bankfiliale

Wenn Sie Geld von der Filiale senden möchten, können Sie die nächstgelegenen Western Union-Agenturen oder vertraglich vereinbarten Bankfilialen besuchen. Western Union-Agenten und vertraglich vereinbarte Bankfilialen in Ihrer Nähe Sie finden es hier.

1. Wählen Sie einen Agenten oder eine Niederlassung

Um Geld zu senden, wählen Sie eine Western Union-Agentur oder eine vertraglich vereinbarte Bankfiliale. Nehmen Sie Ihren gültigen Ausweis, das Geld, das Sie überweisen, und besuchen Sie den Western Union-Punkt.

2. Zeigen Sie Ihr gültiges Ausweisdokument an

Teilen Sie dem Beamten die für die Initiierung Ihrer Überweisung erforderlichen Transaktionsdetails mit und zeigen Sie Ihren gültigen Ausweis. Personalausweis, Reisepass oder Führerschein mit Foto sind gültig.

3. Bezahlen Sie in bar

Überweisung leisten. In diesem Stadium müssen Sie auch die Überweisungsgebühr bezahlen und die Gebühr wird von der Behörde berechnet und an Sie überwiesen. Kosten-, Provisions- und Gebührentabelle von Western Union Sie können hier sehen.

4. Sie haben Ihr Geld gesendet

Ihre Überweisung wurde abgeschlossen. Eine autorisierte Person bei Ihnen Geldtransfer-Kontrollnummer (MTCN) wird gegeben haben. Teilen Sie diese Nummer mit dem Empfänger. Der Empfänger kann das Geld, das Sie mit dieser Kontrollnummer und diesem Ausweisdokument senden, abheben.

Online-Geld über Internet-Banking senden

Sie können Ihre Geldtransfertransaktion von Western Union über Internetbanking über die Internetfiliale der folgenden Banken tätigen:

  • Akbank
  • Garanti BBVA
  • İş Bank
  • Şekerbank
  • Yapı Kredi

1. Melden Sie sich bei Ihrem Bankkonto an

Melden Sie sich bei Ihrem aktiven Internetbanking-Konto an, das bei einer der oben genannten Banken verfügbar sein muss, mit denen Western Union einen Vertrag abgeschlossen hat.

2. Geben Sie die Übertragungsinformationen ein

Nachdem Sie sich in Ihrem Konto angemeldet haben, müssen Sie eine der Optionen “Western Union”, “Geldtransfer” oder “Geldtransfer” suchen und auf ein Übermittlungsformular zugreifen. Wenn Sie das Formular gefunden haben, geben Sie den Namen des Empfängers, das Land und den Betrag des Empfängers ein und schließen Sie die Überweisungszahlung ab.

3. Ihr Geld wurde gesendet

Sobald Ihre Transaktion abgeschlossen ist, wird eine Kontrollnummer für Quittung und Geldtransfer (MTCN) auf dem Bildschirm angezeigt. Teilen Sie diese Nummer mit Ihrem Empfänger. Der Käufer kann den von Ihnen gesendeten Betrag mit dieser Kontrollnummer und dem Ausweis erhalten.

Wie kann ich Western Union-Abhebungen zurückziehen?

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, über Western Union gesendetes Geld zu erhalten. Zu diesen Möglichkeiten gehören Besuchsagenturen oder vertraglich vereinbarte Bankfilialen, die Internetbanking oder Geldautomaten nutzen.

Unabhängig davon, wie Sie vorgehen, müssen Sie die grundlegenden Überweisungsdetails kennen, um Geld zu erhalten. Diese Details Vor- und Nachname des Absenders. Land, in das Geld geschickt wird. Geldbetrag und vom Absender an Sie weitergeleitet MTCN Wird auch als Kontrollnummer für Geldtransfers bezeichnet.

1. Agentur oder Niederlassung

Besuchen Sie persönlich einen Ihrer bevorzugten Western Union-Agenten oder vertraglich vereinbarten Bankfilialen. Teilen Sie dem Agenten die Überweisungsdetails mit und erhalten Sie Ihr Geld. In einigen Fällen werden Sie möglicherweise aufgefordert, ein Formular auszufüllen. Dieses Formular erhalten Sie vom Vertreter.

2. Internetbanking

Wenn Sie das Internetbanking in Akbank, Garanti BBVA, Yapı Kredi, Şekerbank oder einer der İşbank aktiv nutzen, melden Sie sich bei Ihrer Internetfiliale an. Finden Sie die Option Wester Union. Geben Sie die Überweisungsdetails ein und wählen Sie Ihr Konto aus, auf das das Geld überwiesen werden soll. Nach dieser Auswahl wird Ihr Geld auf das entsprechende Konto überwiesen.

Wenn Sie Geld in einer Währung wie dem US-Dollar oder dem Euro erhalten haben und Ihre Währung nicht in die Landeswährung umrechnen möchten, können Sie Ihr Geld auf Ihr Fremdwährungskonto überweisen. Wenn Sie kein Devisenkonto haben, erhalten Sie Informationen über den Link zum Eröffnen eines Fremdwährungskontos.

Wenn das gesendete Geld in Fremdwährung ist und Sie kein Fremdwährungskonto wählen, wird Ihr Geld zu den Sofortkursen Ihrer Bank in Ihre Landeswährung umgerechnet und auf Ihr Konto überwiesen.

3. Geldautomaten

Wenn Sie ein aktives Konto bei den Banken haben, die wir in der Methode zum Empfangen von Geld mit Internetbanking aufgeführt haben, können Sie Ihr Geld auch an den Geldautomaten dieser Banken erhalten. Dazu reicht es aus, die Option Wester Union im Transaktionsmenü des Geldautomaten zu finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *